Skip to main content

Eine Hörbiographie aus dem Raum der Namen

Vergessen Sie diesen Namen nicht!

Anna Adler

k.A., geboren 1914 in Bruenn/Brünn/Brno

Anna Adler wurde 1914 im tschechoslowakischem Brno geboren. Sie lebte mit ihrem Mann Samuel im südpolnischen Tarnów, als im September 1939 die Wehrmacht die Stadt besetzte. Im Juni 1942 wurde ein Ghetto eingerichtet, in dem auch Anna Adler leben musste. In diesem Monat wurden etwa 11.000 Juden aus Tarnów in das Vernichtungslager Belzec deportiert und ermordet. Hunderte wurden auf den Straßen und auf dem jüdischen Friedhof erschossen. Die genauen Umstände des Todes von Anna Adler sind nicht bekannt.


Anna Adler was born in 1914 in the Czechoslovakian town of Brno. She was living with her husband Samuel in the southern Polish town of Tarnów when the Wehrmacht occupied the town in September 1939. In June 1942 a ghetto was established, into which Anna Adler had to move. That same month, about 11,000 Jews from Tarnów were deported to the Belzec extermination camp and murdered there. Hundreds were shot on the streets and in the Jewish cemetery. The exact circumstances of Anna Adler’s death are unknown.